Film

Andalusien

Land zwischen Himmel und Hölle
Andalusien ist ein Ort der Extreme und der Gegensätze: Der trockenste Landstrich Europas, die Wüste von Tabernas, und die gewaltigen Sümpfe des Doñana-Nationalparks im Schwemmland des Guadalquivir gehören ebenso zu der südlichsten spanischen Provinz, wie die ausgedehnten Eichenwälder und Viehweiden, auch Dehesas genannt. Ein Jahr lang begleitet der Film Mensch und Natur, besucht die prunkvollen religiösen Feierlichkeiten und porträtiert Tiere, die mit den extremen Witterungen zurecht kommen müssen.