Film

Lied der Wildbahn (1949)

"Nach Kriegende litt nicht nur die Bevölkerung unter den Folgen des Krieges, auch die Natur bekam die Auswirkungen zu spüren. In Wald, Feld und Flur wurde hemmungslos gewildert. Wertvolle Waldflächen wurden für die Siegermächte abgeholzt. Die freilebenden Tiere waren in Gefahr." Im Herbst 1949 wurde „Lied der Wildbahn" Heinz Sielmanns erster Kinofilm.